Dagmar Fink
df[at]diebin.at

Katja Wiederspahn
kwiederspahn[at]hotmail.com

Cheers und Credits an die Gründer_innen von gender et alia: Susanne Lummerding, die das Kollektiv seit Beginn seiner bewegten Geschichte 1993-2013 mit geprägt hat; Johanna Schaffer, die das Kollektiv 1993-2009 mit gestaltet hat; Ruth Noack, die den Namen des Kollektivs gefunden hat und 1993-2002 Mitglied war; Roger M. Buergel und Georg Tillner

Bei gender et alia arbeiten immer wieder auch andere Übersetzer_innen mit. Bisher waren das u.a.: Heidi Armbruster, Jutta Braidt, Elke Koch, Birgit Mennel, Natascha Noack, Susanna Noack, Jo Schmeiser und Doro Wiese.